The 8th supper Thorsten Tenberken Nebula Forte Keiner von uns

The 8th supper Thorsten Tenberken Nebula Forte Keiner von uns

Vernissage :  Freitag 09.09.2011  Lounge & Drinks ab 22 Uhr

Thorsten Tenberken – Nebula Forte Keiner von uns

In den  Bilder und Video -Loops tummeln sich  u.a. eifersüchtige Doppelgänger, die unermüdlich gegen selbst erschaffene Spielregeln ankämpfen, ohne sich aus dem Teufelskreis der ewigen Wiederkehr befreien zu können.
Während z.B. “Plagiat“ einen “Freiluftmaler” und seine ebenfalls malenden, eifersüchtigen Doppelgänger im Kampf um Authentizität zeigt, geht es in “Keiner von uns” um die Ausgrenzung eines der Ihren als Sündenbock. (Anders als bei der (kölner) Karnevalstradition wird bei dieser  ”Nubbel – Verbrennung”, allerdings keine Strohpuppe verbrannt..)
Teilweise knüpfen diese und ähnliche Filme thematisch an das Doppelgänger-motiv der literarischen Romantik an und thematisieren den Begriff der Authentizität im Medienzeitalter und die “Rolle” des Künstlers. Die Arbeit mit dem Doppelgänger-Motiv hatte allerdings auch einen praktischen Nutzen für die Arbeitsweise (z.B. keine zeitliche Abhängigkeit von Schauspielern) und war nicht zuletzt auch der Vorliebe geschuldet, sämtliche Rollen selber spielen zu wollen.
Die Ausstellung findet in Kooperation mit dem Festival Wunder der Prärie statt